Mehr genehmigte Wohnungen im Jahr 2019

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Im Jahr 2019 ist in Deutschland der Bau von 360.600 Wohnungen genehmigt worden: Das waren 4,0 Prozent mehr Baugenehmigungen als im Jahr 2018, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag...

Immobilienblase: Bundesbank hält Stadtwohnungen für überteuert

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesbank hält die Immobilienpreise in deutschen Städten für zu hoch. Dort seien die Preise für Wohnimmobilien "nach wie vor deutlich über dem Niveau, das durch die längerfristigen wirtschaftlichen und...

Migranten klagen über Diskriminierung bei Wohnungssuche

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Jeder dritte Wohnungssuchende mit Migrationshintergrund erlebt Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt. Das ergab eine Umfrage der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, über welche die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben) berichten. "Oft reicht schon ein...

Mehr als drei Millionen Quadratmeter Leerstand beim Bund

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Trotz wachsender Wohnungsnot stehen knapp acht Prozent der bundeseigenen Wohn- und rund neun Prozent der bundeseigenen Gewerbeimmobilien ganz oder teilweise leer. 3,4 Millionen Quadratmeter Gewerbefläche seien in 1.030 Liegenschaften ungenutzt,...

Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen stagniert

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen in Deutschland ist im Zeitraum Januar bis Oktober 2019 auf dem Vorjahresniveau geblieben. Insgesamt wurde in den ersten zehn Monaten des Jahres der Bau...

Umsätze im Bauhauptgewerbe gestiegen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Das Baugewerbe in Deutschland legt weiter zu. Im September 2019 waren die Umsätze im Bauhauptgewerbe gegenüber dem Vorjahresmonat um 7,1 Prozent höher, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen...

Wohnungsbau-Prognose: Nur 290.000 neue Wohnungen bis Ende 2019

Frankfurt am Main (dts Nachrichtenagentur) - Das im Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD vereinbarte Ziel, bis 2021 insgesamt 1,5 Millionen Neubauwohnungen zu errichten, wird immer unwahrscheinlicher. Einer Berechnung der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) zufolge...

Mieten in Ostdeutschland deutlich niedriger als im Westen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Mieten für aktuelle Wohnungsangebote sind in allen ostdeutschen Bundesländern niedriger als in den westlichen Bundesländern. Das ergab eine Datenauswertung des Maklerunternehmens Homeday für die "Welt am Sonntag". Demnach verlangten...

Studie: Mietanstieg in Hamburg für Metropole moderat

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) - Die Mieten in Hamburg sind binnen elf Jahren um ein knappes Drittel gestiegen. Dieser Anstieg in den Jahren von 2007 bis 2018 ist für die Verhältnisse in einer deutschen Metropole...

Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen sinkt

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Von Januar bis August 2019 sind in Deutschland 2,5 Prozent weniger Wohnungsbaumaßnahmen genehmigt worden als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Insgesamt wurde in den ersten acht Monaten des Jahres der Bau von...

Aktuellste Beiträge

Alle Rechte vorbehalten.
...
...